Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Sachbearbeiter/-in Tax Compliance (50-100%)

Datum:  21.06.2019
Job ID:  552
Unternehmen:  Alpiq AG
Standort: 

Olten, CH

Vertragsart:  Unbefristet
Stellentyp:  Vollzeitstelle
Level:  Berufserfahrene
LinkedIn:  Nein

Für unsere Funktionseinheit Taxes am Standort Olten, suchen wir eine Persönlichkeit mit Praxiserfahrung im Schweizer Unternehmenssteuerrecht.

 
Ihre Aufgabe

In dieser Funktion übernehmen Sie die Verantwortung über die Bearbeitung alltäglicher steuerlichen Themen verschiedener Konzerngesellschaften und betreuen Spezialthemen und –projekte aus steuerlicher Sicht. Folgende Inhalte gehören zu den Aufgabenschwerpunkten dieser Funktion:

  • Führung des Tax Compliance Prozesses für verschiedene Schweizer Konzerngesellschaften (Direkte Steuern, Verrechnungssteuer und gegebenenfalls Emissions- und Umsatzabgabe), Ansprechperson für Steuerbehörden
  • Selbständige Berechnung der Steuerabgrenzungen der jeweiligen Schweizer Konzerngesellschaften für den statutarischen Abschluss
  • Selbstständige Betreuung steuerlicher Themen und Mitarbeit bei themenspezifischen Projekten
  • Ansprech- und Sparringpartner in Steuerfragen für verschiedene interne Bereiche
  • Unterstützung im Bereich Tax Accounting während den Monats- und Quartalsabschlüssen sowie Mitarbeit im Budget- und Planungsprozess
  • Erstellen von Anträgen für die Befreiung bzw. Anrechnung ausländischer Quellensteuer (Zinserträge und Dividenden)

 

Ihr Profil

Für diese interessante Aufgabe suchen wir eine Persönlichkeit, welche bereits Praxiserfahrung im Bereich Steuern und Buchhaltung sammeln konnte und bereit ist, sich im Steuerwesen weiterzuentwickeln. Wir erwarten:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Steuern, Buchhaltung oder Treuhand (idealerweise Stufe Fachausweis oder Sachbearbeiter mit mehrjähriger relevanter Praxiserfahrung)
  • Praktische und theoretische Kenntnisse im Schweizer Unternehmenssteuerrecht
  • Praktische Erfahrung im Schweizer Rechnungslegungsrecht, Kenntnisse in IFRS (insbesondere IAS 12) von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse von MS Office, insbesondere MS Excel
  • Berufs- und Anwendererfahrung in der Applikation SAP, Kenntnisse von BPC und Analysis for Office von Vorteil
  • Deutsch als Muttersprache, gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich), Französisch von Vorteil
  • Persönlichkeit: ziel- und qualitätsorientiert, analytisch und lernbereit

Ihre Chance
Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen und ein interessantes sowie vielseitiges Aufgabengebiet in einem spannenden, dynamischen Umfeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann bewerben Sie sich über unser Bewerberportal. Alpiq steht für gleiche Beschäftigungschancen. Personen- und Funktionsbezeichnungen gelten für alle Geschlechter. Bewerbungen von Personaldienstleistern können ohne telefonische Anfrage nicht berücksichtigt werden.
 

Über Alpiq
Die Alpiq Holding AG ist ein Schweizer Energiekonzern mit europäischer Ausrichtung. Zu ihren Aktivitäten gehören Stromerzeugung, Energiedienstleistungen, Energiehandel und Energiemanagement. Die Alpiq AG ist eine Tochtergesellschaft der Alpiq Holding AG mit Sitz in Olten.
 

 

Kontakt:

Isabelle Leippert
Tel.:  +41 62 286 72 52

 

 

Jetzt bewerben »