Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Senior ProjektleiterIn - Wasserkraft

Datum:  30.07.2019
Job ID:  866
Unternehmen:  Alpiq AG
Standort: 

Lausanne, CH

Vertragsart:  Unbefristet
Stellentyp:  Vollzeitstelle
Level:  Berufserfahrene
LinkedIn:  #LI-SFCH

Zur Verstärkung des Projektmanagement-Teams, das sowohl an den bestehenden Kraftwerken des Konzerns als auch an innovativen Projekten tätig ist, sucht Alpiq für den Standort Lausanne, Schweiz, einen Senior Project Manager.

 

Ihre Aufgabe

In dieser Position sind Sie unter anderem für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Leitung von grösseren Bauprojekten: Neubauten, Sanierungen, Erweiterungen, von der Machbarkeit bis zur Fertigstellung
  • Management von Lieferanten und Dienstleistern im Rahmen des Projektes
  • Management der Schnittstellen mit den Projekt-Stakeholders, internen Kunden und Behörden
  • Beratung von externen und internen Kunden im Bereich des Asset-Managements und als Bauherrenvertreter Erstellung und Nachbereitung von Beratungsangeboten
  • Durchführung von Audits und Due Diligence von Wasserkraftanlagen und Beratungsaufträge für externe Kunden

 

Ihr Profil:

  • ETH-Ingenieur für Bauingenieurwesen, Mechanik oder Elektrotechnik
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Industrie oder Energieerzeugung, insbesondere in der Wasserkraft
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter für große Energieprojekte, insbesondere in der Wasserkraft
  • Solide Projekterfahrung in der Schweiz, gute Kenntnisse der Normen SIA 103, 108 und 118 sowie KBOB- und SIA-Standardverträge
  • Gute Kenntnisse im Baurecht und im öffentlichen Auftragswesen
  • Auslandserfahrung, Kenntnisse über internationale Normen und Praktiken (FIDIC-Verträge)
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Erfahrung im Verkauf von Dienstleistungen
  • Idealerweise Zweitausbildung im Projektmanagement (PMBOK oder Prince2) oder Asset Management (IAM-Zertifikat oder Diplom)
  • Fähigkeit und Bereitschaft, für Einsätze von ein bis drei Wochen ins Ausland zu reisen
  • Nachweisbare analytische, organisatorische und planerische Fähigkeiten
  • Muttersprache Französisch, Englisch oder Deutsch, mit ausgezeichneten Kenntnissen in den beiden anderen Sprachen, inklusiv Berichtverfassung (Niveau C1 erforderlich). Zusätzliche Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Schweizer Staatsbürger, Bürger eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder mit einer gültigen Arbeitserlaubnis

Ihre Chance
Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen und ein interessantes sowie vielseitiges Aufgabengebiet in einem spannenden, dynamischen Umfeld. Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Dann bewerben Sie sich über unser Bewerberportal. Alpiq steht für gleiche Beschäftigungschancen. Personen- und Funktionsbezeichnungen gelten für alle Geschlechter. Bewerbungen von Personaldienstleistern können ohne telefonische Anfrage nicht berücksichtigt werden.
 

Über Alpiq
Die Alpiq Holding AG ist ein Schweizer Energiekonzern mit europäischer Ausrichtung. Zu ihren Aktivitäten gehören Stromerzeugung, Energiedienstleistungen, Energiehandel und Energiemanagement. Die Alpiq AG ist eine Tochtergesellschaft der Alpiq Holding AG mit Sitz in Olten.
 

 

Kontakt:

Danila Menétrey
Tel.:  +41 21 341 21 11

 

 

Jetzt bewerben »