Jetzt bewerben »

Asset Manager Wasserkraft (w/m/d)

Datum:  04.05.2024
Job ID:  8425
Unternehmen:  Alpiq AG
Standort: 

Chur, CH

Vertragsart:  Unbefristet
Stellentyp:  Vollzeitstelle
Level:  Berufserfahrene
LinkedIn:  #LI-SFCH

Alpiq sucht einen Asset Manager für ihre Wasserkraft-Tätigkeiten in der Ostschweiz mit Schwerpunkt Graubünden. Diese strategische Funktion umfasst insbesondere das Management der Beteiligungen und Wasserkraftaktivtäten von Alpiq und die Weiterentwicklung des Portfolios. Der Arbeitsort ist Chur.


Ihre Aufgaben

  • Sie spielen eine wichtige Rolle im Management der Beteiligungen von Alpiq an verschiedenen grossen Wasserkraftwerken in Graubünden, wo Sie Einsitz in die Verwaltungsräte nehmen
  • Sie leiten das Kleinwasserkraftportfolio der Alpiq in der Ostschweiz, setzen sich proaktiv für die Entwicklung neuer Projekte ein und erkennen potenzielle Chancen. Sie stellen eine kosten-, umwelt- und termingerechte Abwicklung des Betriebes und Unterhaltes und der Aus- und Umbauprojekte
  • Sie überwachen und steuern die Aktivitäten der Betreiberfirmen. Sie setzen technische, wirtschaftliche, und strategische Ziele und arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen
  • Sie stellen die notwendigen Kontakte vor Ort her und organisieren eine reibungslose Kommunikation mit  der Geschäftseinheit Wasserkraftproduktion und mit Ihren Alpiq Kollegen
  • Sie übernehmen je nach Situation weitere Aufgaben und Projekte der breiteren Alpiq-Organisation, vertreten Alpiq und ihre Interessen vor Ort

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung auf Hochschulniveau. Eine postgraduale Zusatzausbildung im Bereich Management ist von grossem Vorteil
  • Sie verfügen über nachweisbare Erfahrung im Projekt- und/oder Betriebsmanagement von Wasserkraftwerken oder anderen Industrieanlagen sowie in Bau- und Instandhaltungsprojekten
  • Sie verfügen über fundierte interdisziplinäre Kenntnisse der schweizerischen Stromproduktion sowie der rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz. Sie sind gewohnt, mit kurzen Fristen zu arbeiten und Prioritäten zu setzen.  Sie weisen eine ausgeprägte strategische Denkweise auf
  • Sie sind mit den Methoden und Prozessen des industriellen Asset Managements vertraut und verfügen über ein breites Netzwerk im Energiesektor oder in verwandten Branchen, ergänzt durch ein sehr gutes regionales Netzwerk
  • Sie sind deutscher Muttersprache (mit sehr guten Englischkenntnissen. Französischkenntnisse sind von Vorteil)
     
Deine Benefits
  • Grosszügige Ferienregelung inkl. Brückentage und bezahlte freie Tage zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Möglichkeit zum Kauf / Verzicht von 1 Ferienwoche
  • Sehr gute Sozialleistungen und hervorragender PK-Plan, optional zusätzliche steuerbefreite Sparbeiträge
  • Beitrag an Kinderkrippe-Kosten und freiwillige Familienzulage
  • Kostenloser Barista Kaffee und Früchte
  • Verschiedene flexible Arbeitsmodelle
  • Finanzielle und/ oder zeitliche Unterstützung bei Weiterbildung
  • Komplette Benefits Übersicht

Was uns ebenfalls wichtig ist:

Vielfalt und Inklusion
Bei Alpiq sind wir überzeugt, dass diversifizierte Teams erfolgreicher sind als andere. Wenn Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zusammenarbeiten, ist das Resultat ihrer Zusammenarbeit und Entscheidungen viel besser und nachhaltiger. Wir achten genau darauf, den Personalgewinnungsprozess diskriminierungsfrei zu halten und nutzen Diversität bei erfüllten persönlichen und fachlichen Anforderungen auch als Selektionskriterium. Wir machen uns stark für eine integrative Unternehmenskultur und versuchen beispielsweise, für passende Kandidatinnen und Kandidaten Teilzeitlösungen anzubieten. Ist dir das wichtig, und interessierst du dich brennend für eine Stelle, die nur als Vollzeitpensum ausgeschrieben ist? Dann tritt mit uns in Kontakt und wir klären ab, ob es eine Möglichkeit gibt.  

Datenschutz
Bei Alpiq ist der Datenschutz ein wichtiges Thema. Bitte beachte deshalb den entsprechenden Datenschutzhinweis, der im Online-Bewerbungsformular erscheint und detailliert erklärt, zu welchem Zweck wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten. Es ist uns ein grosses Anliegen, dich so transparent wie möglich zu informieren und deine Daten nur in fairer Weise zu verarbeiten.

Bewerbungsprozess
Informationen zu unserem Rekrutierungsprozess und nützliche Bewerbungstipps findest du hier.

Bereit für die Bewerbung? Oder benötigst du noch mehr Informationen über Alpiq? Hier geht’s zur Homepage.

Moritz Nauer
Kontakt:  moritz.nauer@alpiq.com

 

 

Jetzt bewerben »